Welches Gerät hält was der Hersteller verspricht? Aktuelle Smartphones im Test.

Lumia 710 in Deutschland erhältlich

Die Basis für das Lumia 710 ist, wie auch beim teureren Lumia 800, Windows Phone 7.5 Mango. Der 3,7 Toll-Touchscreen mit einer Auflösung von 480 mal 800 Pixel ist bei beiden Lumia-Modellen gleich. Auch die Prozessorgeschwindigkeit von 1,4 GHz haben beide Lumia-Smartphones gemeinsam. Der Single-Core-Prozessor wird von je 512 Megabyte Arbeitsspeicher unterstützt. Einziger Unterschied zwischen den beiden Nokia-Smartphones ist der interne Speicher. […]

Weiter lesen »

Samsung mit Rekordgewinnen – Apple abgeschlagen

Unglaubliche Zahlen vom Smartphone-Markt. Samsung hält noch immer den ersten Platz bei den weltweiten Verkaufszahlen. Apple dagegen schafft es nicht, sich gegen den südkoreanischen Konkurrenten zu behaupten und verliert an Boden. So sieht der Technik-Markt im vierten Quartal 2011 aus. Am Freitag war es soweit: Verspätete Bescherung bei Samsung. Die Geschäftszahlen für das letzte Quartal 2011 wurden endlich bekanntgegeben und waren von Branchenkennern schon heiß ersehnt worden. […]

Weiter lesen »

HTC kraftvoll, RIM inspirationslos

Wie es heißt, habe man bei RIM die Entwickelung der Smartphones mit den Codenamen Milan und Colt eingestellt und wolle sich von nun an auf das „London“ konzentrieren. Entsprechende Muster werden angeblich zurzeit den Mobilfunkbetreibern präsentiert. Das mit BlackBerry10, einer Mischung aus dem aktuellen BlackBerry OS und dem Echtzeitbetriebssystem QNX ausgestattete Smartphone könnte im dritten Quartal 2012 auf den Markt kommen. […]

Weiter lesen »

Zwei neue Smartphones von Motorola

Inmitten von Apple- und Samsung-Fans wird Motorola mit dem robusten Motorla Defy Mini und dem stilvollen Moroluxe zweifelsohne Akzente für die Zukunft setzen. Erste Informationen sind bereits im Umlauf. So wird das Motorla Defy Mini ein enorm stabiles Smartphone mit Outdoor-Ausrichtung sein und hilft dem Nutzer bei abenteuerlichen Expeditionen durch die beißende Wildnis. Staubdichte für die Wüste, im Regenwald vor Wasser geschützt – wie die Vorgänger Defy und Defy+ wird mit dem Motorla Defy Mini ein nützliches Allzweck-Smartphone angeboten. […]

Weiter lesen »

Nokia will Akku-Problem beim Lumia 800 beheben

Schon bei Apple gab es anfänglich Akku-Probleme. Das iPhone 4S sollte das neue Aushängeschild des Unternehmens aus Cupertino werden, machte aber nach wenigen Tagen Negativschlagzeilen, da es große Probleme mit der Akku-Laufzeit gegeben hatte. Bei Nokia liegt nun ein ähnliches Problem vor. Einige Exemplare des neuen Lumia 800 waren fehlerhaft und ließen nur kurze Akku-Laufzeiten zu.Nun möchte der finnische Mobilfunkhersteller Nokia das Akku-Problem mit einem Update beheben. […]

Weiter lesen »

Smartphones 2012: Panasonic, Sharp und Huawei wollen Markt erobern

Ein Leben ohne Smartphone ist für viele Menschen wohl nur noch schwer vorstellbar. Immer neuere und bessere Geräte drängen auf den Markt und revolutionieren die Technik fast halbjährig. An dem riesigen Geschäft mit den mobilen Alleskönnern möchten sich nun auch alteingesessene Marken wie Panasonic, Sharp und Huawei beteiligen, die aus dem fernen Asien mit neuen Produkten um die Gunst der deutschen Käufer buhlen. Hierzulande unbekannt ist das Unternehmen ZTE. Der chinesische Fabrikant für Smartphones, Tablets und weiteren mobilen Geräten hat bereits die Base-Handys Lutea, Lutea 2 und das Base Tablet Base Tab produziert. […]

Weiter lesen »

Samsung Galaxy S2 für zwei SIM-Karten

Während das Mobilfunknetz hierzulande von einigen großen Mobilfunkbetreibern beherrscht wird, sind in China sehr viele kleine Anbieter ansässig. Diese verlangen allerdings oft hohe Roaming-Gebühren, sollte man im Internet eines anderen Anbieters surfen. In Asien ist es deshalb verbreitet, Smartphones und Mobiltelefone mit zwei SIM-Karten zu nutzen, um schnell den Anbieter wechseln und damit eventuell kostengünstiger surfen zu können. […]

Weiter lesen »

Smartphone-Entsperrer von HTC

Unbeliebt sind Smartphones in der Technik-Welt meist, weil man streng an ein Betriebssystem gebunden ist und nur vereinzelt mit Upgrades versorgt wird. Diesem Problem hat sich nun der taiwanesische Smartphone-Hersteller HTC angenommen und eine Software veröffentlicht, mit der das Wechseln der Betriebssoftware möglich ist. Doch allzu große Freiheiten werden dem Nutzer mit dem „Unlock Bootloader“ auch wieder nicht geboten. […]

Weiter lesen »

Revolutionäres Samsung Galaxy S3 mit Vollausstattung

Neben dem heiß ersehnten iPhone 5 wird die Technik-Welt also mit einem zweiten Smartphone-Hammer verwöhnt werden. Bisher heißt es, dass man beim Samsung Galaxy S3 einen noch größeren Bildschirm einsetzen wird. Dieser soll, im Gegensatz zum 4,3-Zoll großen Galaxy S2-Display, eine Diagonale von satten 5 Zoll haben. Samsung-Fans bräuchten aber keine Angst haben, dass das Galaxy S3 unpraktisch und unhandlich werden wird. Man spricht von einem AMOLED-Bildschirm, der bis zum Rand des Gerätes reicht. Damit wäre das Galaxy-Smartphone der neusten Generation wohl nur bedingt größer als das Samsung Galaxy S2. […]

Weiter lesen »

Apple lässt HTC-Smartphones verbieten

Gegen das taiwanesische Unternehmen HTC wurde nun in den USA erfolgreich eine Klage durchgesetzt, nach welcher für einige HTC-Smartphones ab dem 19. April des folgenden Jahres ein Einfuhrverbot besteht. Die US-Handelsbehörde ITC sah es als erwiesen an, dass HTC in einigen seiner Geräte patentierte Apple-Technik benutzt habe. Ursprünglich wollte Apple insgesamt zehn Patente geltend machen und damit gegen den Rivalen HTC einen großen Schlag vollführen. Die Richter aber ließen nur ein einziges Patent als solches stehen. […]

Weiter lesen »

rvn_digitalis_theme rvn_digitalis_theme_tv_1_5 rvn_digitalis_theme_fwv_1_2