Welches Gerät hält was der Hersteller verspricht? Aktuelle Smartphones im Test.

Gerücht: neues iPhone aus dem Hause Apple soll ein 4,6-Zoll-Display bekommen

Das nächste iPhone von Apple soll offenbar einen schärferen und größeren Retina-Bildschirm bekommen. Der Touchscreen soll über eine Bilddiagonale von 4,6 Zoll verfügen, wie die britische Nachrichtenagentur Reuters unter Berufung auf eine südkoreanische Zeitung berichtet. Das Smartphone soll im zweiten Quartal 2012 vorgestellt werden. [...]

Weiter lesen »

Telefónica kündigt virtuelles Smartphone an

Der spanische Telekommunikationskonzern Telefónica möchte nun aufgrund der verstärkten Nachfrage nach BYOD (Bring Your Own Device)-Systemen eben in dieses Geschäft einsteigen und und die Kunden damit ein wenig erleichtern. Mithilfe der Technik von VMware möchte man es ermöglichen, auf einem Smartphone ein zweites, virtuelles Firmen-Smartphone zu integrieren. Beide Systeme sollen allerdings vollkommen unabhängig voneinander nutzbar sein, sodass beispielsweise bei einer Mitarbeiterentlassung einfach der Zugang zum virtuellen System gesperrt werden müsste.Sollte das Gerät gestohlen werden, so könne man manuell die Geschäftsdaten für unbefugten Zugriff sperren lassen. [...]

Weiter lesen »

Mobiles Bezahlsystem von Wal-Mart

Analysten und Spezialisten sehen es als aussichtsloses Unterfangen an: Wal-Mart, in den USA einer der größten und wichtigsten Handelsriesen, möchte nun in das große Bezahlsystem per Smartphone einsteigen. Wie schon Google, Online-Bezahldienste wie Paypal, Telekommunikationskonzerne, Banken und viele andere Unternehmen möchte man die Technologie einführen und den Kunden so das bargeld- und kartenlose Zahlen an den Kassen des Wal-Marts ermöglichen. In den USA ist die Methode schon teilweise in Anwendung. Die Amerikaner sind auf dem Markt Vorreiter und werden wohl auch in Zukunft immer neue und mehr Möglichkeiten entwickeln, per NFC-Chip im Smartphone direkt an der Kasse ganz ohne Bank- und Kreditkarten zu bezahlen. [...]

Weiter lesen »

Global Mobile Awards 2012: Samsung räumt doppelt ab

Überraschung bei Apple und Co.: Im Rahmen des Mobile World Congresses 2012 in Barcelona wurden auch in diesem Jahr wieder einige Preise von Seiten der GSMAssociation verliehen. Demnach ist das Samsung Galaxy S2 das “Smartphone des Jahres”. Hersteller Samsung wurde außerdem zum besten Gerätehersteller des Jahres ernannt. Das Samsung Galaxy S2 konnte sich damit überraschenderweise gegen das Samsung Galaxy Nexus durchsetzen, welches im Vorhinein als hoher Favorit auf den Titel des besten Smartphones gesehen wurde. Und auch Apples iPhone 4S, welches erst 2011 veröffentlicht wurde, reicht nicht an das Samsung Galaxy S2. Für das Unternehmen aus Cupertino wird aber wohl die verfehlte Auszeichnung des besten Geräteherstellers des Jahres schmerzhafter sein. [...]

Weiter lesen »

Nokia Belle-Update nun auch für Smartphone 500

Eine schwere Geburt scheint die Verteilung des Belle-Updates für das Smartphone 500 gewesen zu sein. Während der Rest der Welt bereits seit Anfang Februar Nokia Smartphones mit dem Update versorgen durfte und ab Mitte Februar auch das Smartphone 500 versorgt wurde, stand man in Deutschland als Besitzer des Gerätes noch ein wenig bedröppelt dar. Doch nun wird auch an deutsche Kunden das heiß ersehnte Update ausgeteilt. Zur Installation des Belle-Updates muss eine Verbindung zum PC und Nokia Suite in der Version 3.3 oder neuer bestehen. Drahtlos kann man das Update nicht aufladen. Die Verteilung des Updates betrifft erst einmal nur Modelle, die nicht an einen Netzbetreiber gebunden sind. [...]

Weiter lesen »

Mozilla-Betriebssystem Boot to Gecko-Geräte ab Sommer im Handel

Revolution auf dem Smartphone-Markt? Mit dem Mozilla-Betriebssystem Boot to Gecko, welches wohl noch im Sommer diesen Jahres auf den ersten Geräten installiert sein wird, soll ein komplett offenes und frei gestaltbares Betriebssystem auf HTML5- und Java-Basis neue Interessierte anziehen. Googles Android, Apples iOS, das von Linus abstammende Meego, Windows Mobile und BlackBerry. Mehr Betriebssysteme sind auf dem Smartphone-Markt aktuell kaum noch vertreten. Doch schon im Sommer 2012 soll das anders werden: Mozillas Smartphone-Betriebssystem Boot to Gecko (B2G) soll den Markt erobern. Das besondere: B2G ist vollkommen offen und lässt sich leicht anpassen. [...]

Weiter lesen »

41 Megapixel: Foto-Spektakel bei Nokia Smartphone

Dank Megapixel-Power zurück auf den Thron? Der ehemalige Marktriese Nokia hat auf dem Mobile World Congress ein neues Modell vorgestellt. Das Nokia 808 PureView überrascht mit einem Bildsensor für unglaubliche 41 Megapixel Auflösung. Da können nicht einmal Digitalkameras mithalten. Die erste Technik-Sensation des Jahres 2012 stammt scheinbar aus dem Hause Nokia. Auf dem diesjährigen World Mobile Congress in Barcelona hat man nun das Nokia 808 PureView vorgestellt, welches dank einer neuen Technologie auf satte 41 Megapixel in Sachen Fotografie und Video kommt. Die Konkurrenz scheint mit Werten zwischen 5 und 8 Megapixel vollkommen abgeschlagen. [...]

Weiter lesen »

Schmuckes Smartphone von Panasonic im Anmarsch

Das Eluga, wie Panasonic sein erstes Smartphone nun laut Laurent Adabie nennt, besitzt eine Bildschirmdiagonale von 4,3 Zoll und bietet einen Bildschirm mit 960 mal 540 Pixel. Nicht sonderlich aufregend. Spannend aber ist das optische Design: rundlich und leicht ist das Eluga ein echter Blickfang. Zusätzlich ist das Gerät dünner als Apples iPhone 4S und wiegt mit nur 103 Gramm bedeutend weniger. Integriert ist dabei eine 8 Megapixel-Kamera, mit der Schnappschüsse mühelos gelingen. Der Panasonic-Chef weist außerdem auf die Heimnutzung des Eluga hin. Nach ihm könne das Eluga das Zentrum eines „Smart Home“ werden, in dem alle elektronischen Geräte im Haus mit dem Smartphone gesteuert werden könnten. [...]

Weiter lesen »

Samsung Galaxy Mini 2: erste Details

Bevor im März der Mobile World Congress (MWC) in Barcelona stattfindet, möchte die Technik-Website GSMArena im Vorfeld der Messe einige Details zum neuen Samsung Billig-Smartphone, dem Samsung Galaxy Mini 2, erfahren haben. Demnach soll das Gerät im Vergleich zum Vorgänger größer ausfallen und statt eines 3,14 Zoll großen Bildschirms nun 3,3 Zoll bieten. Erhöht wurde auch die Display-Auflösung, die nun HVGA statt QVGA betrage. Beim Prozessor können sich Interessenten beim Galaxy Mini 2 auf 800 MHz freuen.
Gegenüber dem Galaxy Mini bleibt allerdings die drei Megapixel-Kamera gleich. Auch der integrierte Speicher von drei Gigabyte wurde laut GSMArena nicht geändert. [...]

Weiter lesen »

Smartphones im Kältetest

Die aktuellen Temperaturen sind ohne Frage ungemütlich und lassen die Menschen deutschlandweit bibbern. Doch während es für die meisten Bürger schon ab Minus drei Grad zu kalt wird, müssen auch die ständigen Begleiter mit dem Temperaturschock zurechtkommen. Aber was halten die Smartphones eigentlich wirklich aus? Das finnische Magazin MikroPC hat den Test gemacht und 18 Smartphones den eisigen Temperaturen freigesetzt. In der Kältekammer hat man die Temperatur anfangs auf 0 Grad Celsius gesetzt und in 5er-Schritten reduziert. [...]

Weiter lesen »

rvn_digitalis_theme rvn_digitalis_theme_tv_1_5 rvn_digitalis_theme_fwv_1_2