Smartphone-Testberichte zu aktuellen Modellen

Samsung Galaxy S

Der renommierte Elektronikhersteller platziert mit dem Galaxy S I9000 ein Smartphone auf dem deutschen Markt, welches neben seinem kompakten Charakter durch beeindruckende Leistungsdaten zu überzeugen wissen soll. Neben einem brillanten Super AMOLED-Touchscreen-Bildschirm mit einer Größe von 4,0 Zoll bietet das Smartphone zahlreiche Zusatzprogramme, welche über den Android-Market genutzt werden können. Weitere Innovationen sollen die revolutionäre Swype®-Texteingabe sowie eine wegweisende Google Maps-Navigation darstellen. Unser ausführlicher Test klärt, ob diese hoch gesteckten Ziele erreicht wurden.
Samsung Galaxy S 9000
Die Ausstattung
Da wir auf die technischen Details gesonderten Wert legten, waren wir durchaus überrascht, als wir die inneren Werte dieses
Smartphones näher betrachteten. Der starke Prozessor mit einer Taktfrequenz von einem Gigahertz sorgte in unserem Test für ein flüssiges Scrollen durch die Menüs sowie das zügige Veranlassen etwaiger Arbeitsschritte. Dank eines zusätzlich integrierten Modems konnten wir das mobile Internet mit beachtlichen Datenübertragungsraten von 7,2 MBit/s in Anspruch nehmen, was der Unterstützung des


Smartphone Test


Samsung Galaxy S I9000 Smartphone (10,2 cm (4 Zoll) Super Amoled-Touchscreen, HD Video, 1 GHz-Prozessor, 8 GB interner Speicher, Android 2.2) metallic-black
953 Kundenbewertungen
4.2 von 5 Sternen

HSDPA-Standards zu verdanken war. Selbstverständlich darf bei einem solchen Mobiltelefon der neuesten Generation eine WLAN-Schnittstelle nicht fehlen. Auf diese Weise kann eine Breitbandleitung sowohl innerhalb der eigenen vier Wände als auch an öffentlichen HotSpots genutzt werden. Gerade der Datenaustausch wird heutzutage von vielen Anwendern gewünscht. Daher verwundert es wenig, dass der Hersteller sein Gerät mit Schnittstellen der neuesten Generation ausstattete. Ein Bluetooth 3.0-Anschluss ist der Garant für Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 24 MBit/s. Alternativ erscheint es möglich, das Exemplar von Samsung als Modem in Anspruch nehmen zu können. In unserem Test waren wir von der innovativen “Wireless Tethering”-Technologie begeistert. Hierbei kann das Mobiltelefon zu einem WLAN-Router umfunktioniert werden. Der weitreichende Funktionsumfang wird zusätzlich durch ein GPS- und A-GPS-Adapter abgerundet. Hierbei kann von einer erstklassigen Navigation an unbekannten Orten profitiert werden. Das Betriebssystem Android sorgt für eine einfache Handhabung aller Funktionen und reizt die verbaute Hardware optimal aus. Um unvergessliche Momente auf eindrucksvolle Weise festhalten zu können, verfügt das Gerät über eine 5-Megapixel-Kamera mit einem selektivem Autofokus. Neben einer Vielzahl an Modi für unterschiedliche Darstellungsergebnisse konnten wir Video-Aufnahmen in halber HD-Qualität nutzen. Mit einer maximalen Auflösung von 720 x 1280 Pixeln konnten gestochen scharfe Videos aufgezeichnet werden.

Das Display
Dank der innovativen Super AMOLED-Technik können etwaige Multimedia-Inhalte in lebensechten Farben und mit scharfen Kontrasten dargestellt werden. Die zusätzlichen Touchscreen-Funktionen vereinfachen die gesamte Handhabung. Gerade die deutlich stärkere Leuchtkraft war es, welche uns in unserem Testlauf faszinierte. Eine weitere Besonderheit ist es, dass der Bildschirm selbst bei größerer Sonneneinstrahlung lesbar erscheint. Eine Bildschirmdiagonale von 10,2 Zentimetern bietet ausreichend Platz für die Darstellung von Inhalten jeglicher Art.
Dieser hochwertige Charakter wird durch eine maximale Auflösung von 480 x 800 Pixeln verstärkt.

Der Akku
Es bedarf einem leistungsstarken Akku, um diese Vielzahl an technischen Finessen möglichst lange mit Energie versorgen zu können. Aus diesem Grund stattete Samsung sein Gerät mit einem Akku-Modell aus, welches beachtliche Leistungswerte aufweist. Selbst Personen, welche alle verfügbaren Anwendungen in einem ausgewogenen Verhältnis in Anspruch nehmen, können von einer maximalen Akku-Laufzeit von 2,5 Tagen profitieren. Das Betriebssystem Android arbeitet trotz weitreichender Funktionen relativ ressourcenschonend.

Technische Daten (Auszug)

Prozessor 1 GHz Hummingbird
Arbeitsspeicher 512 MB
Speicher 8 GB Speicher (intern), microSD Karte mit bis zu 32 GB
Display 4 Zoll Super-ALOLED Display – Auflösung 480 x 800 Pixel
Digitalkamera 5 Megapixel Digitalkamera (2560 x 1920 Pixel) mit Autofokus, Bildstabilisator, Gesichts-/ Lacherkennung etc. / Videoaufnahme mit 720p (1280 x 720 Pixel) und 30fps / Frontkamera
Datenübertragung HSDPA bis 7,2 MBit pro Sekunde, WIFI 802.11 b/g/n, Bluetooth 3.0
Akkuleistung 1500 mAh
Gewicht 119 Gramm
Betriebssystem Android 2.2.1
SAR-Wert 0,268 W/kg

Das Fazit
Mit diesem Gerät veröffentlicht der bekannte Hersteller ein Smartphone, welches sowohl durch eine einfache Handhabung als auch technische Finessen zu überzeugen weiß.


Smartphone Testsieger


Samsung Galaxy S I9000 Smartphone (10,2 cm (4 Zoll) Super Amoled-Touchscreen, HD Video, 1 GHz-Prozessor, 8 GB interner Speicher, Android 2.2) metallic-black
4.2 von 5 Sternen bei 953 Kundenbewertungen
4.2 von 5 Sternen


Die technischen Daten zu diesem Smartphone Test bekommt Ihr auf der Samsung Galaxy S Seite des Herstellers.

Hinterlasse eine Antwort

rvn_digitalis_theme rvn_digitalis_theme_tv_1_5 rvn_digitalis_theme_fwv_1_2