Smartphone-Testberichte zu aktuellen Modellen

Prada Phone by LG 3.0 kommt 2012

Immer wieder kommen aktuelle Handys und Smartphones mit einer ganz neuen Hülle und einigen Features auf den Markt. Meist wurden diese von bekannten Designern wie Boss, Joop oder Armani in Kooperation mit einem Mobilfunkhersteller entworfen und umgesetzt. Nun hat sich auch Prada auf den Smartphonemarkt getraut. Gemeinsam mit dem südkoreanischen Hersteller LG hat man das Prada Phone by LG 3.0 entworfen.

Besonders ist das Prada Phone by LG 3.0 wohl aufgrund seiner einzigartigen und individuellen Rückseite. Diese hat man mit Saffiano-Leder überzogen. Die meisten Produkte von Prada wie Handtaschen, Geldbörsen und Gürtel bestehen aus dem extrem edlem, hochwertigen und teuren Leder. Das Interface allerdings hat man in schwarz-weiß gehalten. Damit ist das Prada Phone by LG 3.0 sowohl für Männer, als auch für Damen geeignet und nicht geschlechtsspezifisch.

Natürlich ist das Prada Phone by LG 3.0 auch technisch aktuell gehalten. Neben dem 4,3 Zoll großen NOVA-Display mit ausgesprochen guter Qualität hat man einen Dual Core/Dual-Channel-Prozessor mit 1 GHz eingebaut, der für eine außerordentlich schnelle und verlässliche Laufleistung des Smartphones sorgt. Eingebaut ist auch eine 8-Megapixel-Kamera, mit der sich nicht nur Fotos in gestochen scharfer Qualität, sondern auch HD-Videos aufnehmen lassen. Als Betriebssystem hat man vorläufig Android Gingerbread installiert. LG allerdings wird ein Upgrade auf Ice Cream Sandwich anbieten, welches die Prada-spezifische Benutzeroberfläche wohl in einem ähnlichen Glanz erstrahlen lassen wird.

Bisher ist noch nicht bekannt, wann das Smartphone auch in Deutschland über die Ladentische wandert. Wahrscheinlich aber ist, dass das Prada Phone by LG 3.0 zum Preis von etwa 600 Euro reißenden Absatz bei Prada-Liebhabern finden wird. Mit nur 8,5 Millimeter ist das schicke Gerät außerdem passgenau auf jede Hosentasche einer schlanken Markenhose zugeschnitten.
Ein paar weitere Infos gibt es noch bei Golem.

Hinterlasse eine Antwort

rvn_digitalis_theme rvn_digitalis_theme_tv_1_5 rvn_digitalis_theme_fwv_1_2