Smartphone-Testberichte zu aktuellen Modellen

LG Optimus One

Das LG P500 Optimus One ist der neuste Nachwuchs in der Android Familie. Es ist das erste Smartphone des Herstellers LG, das in den Bereich des mittleren Budgets fällt und damit Konkurrenten wie HTC auch in diesem Bereich angreift. Der LG Optimus One Test wird herausfinden, was das Smartphone alles kann.

Mit seinem 3,2 Zoll großen Display ist es im Vergleich kleiner als die meisten Konkurrenzprodukte und auch beim Material wurde diesmal nicht zu Glas gegriffen. Wie der größte Teil des Smartphones besteht auch der Bildschirm aus Kunststoff. Dadurch bleibt zwar das edele Gefühl auf der Strecke, jedoch zeigte es im Smartphone Test keinerlei Probleme bei der Umsetzung von Multi-Touch und führt alles präzise aus.
Unterhalb des Bildschirms befinden sich vier physikalische Tasten: Suchen, Menu, Home und Zurück. An der rechten Seite des Gerätes befindet sich der Lautsstärkeregler, auf der unteren Seite der Micro USB Anschluss und oben befinden sich 3,5 Klinkeneingang und Netzteileingang. Ingsgesamt macht das LG Optimus One im Smartphone Test einen soliden und handlichen Eindruck.
Die 3MP Kamera auf der Rückseite reicht für schnelle Schnappschüsse und der kleine 170 Megabyte Speicher lässt sich auf 32 Gigabyte erweitern.
Der größte Vorteil, der sich im LG Optimus One Test zeigte, war die Übersichtlichkeit des Menüs. Hier wird nur das Wichtige der einzelnen Funktionen gezeigt, sodass der Anwender ohne große Ablenkungen arbeiten kann.

Wie schon erwähnt setzt LG auch beim Optimus One auf Android 2.2. Jedoch wurde die Benutzeroberfläche ein wenig angepasst. Die elementaren Icons sind auf der Unterseite des Displays und bieten einen schnellen Zugang zu den Kontakten, zum Telefon, sowie zum Browser, den Nachrichten und dem App Launcher. Die Leiste am oberen Rand des Bildschirms bietet eine Übersicht über Wi-Fi, Bluetooth und GPS.

T9 ist aufgrund der Bauart schwer anzuwenden. Allerdings bleibt die Möglichkeit die Android-Tastatur zu verwenden, die sich als benutzerfreundlicher entpuppt.
Dem Anwender stehen 5 Homescreens zur Verfügung, die beliebig mit Widgets oder Applikationen bestückt werden kann. Diese werden dank einem 600 Megahertz Prozessor auch flüssig und ohne stottern ausgeführt.
Auch ein MP3 Player und ein UKW Radio stehen dem Nutzer zur Verfügung. Jedoch erwies sich die Videowiedergabe im LG Optimus One Test als ungeeignet, da nur wenige Formate unterstützt werden und die Qualität unter der Auflösung leidet. Der Webbrowser ist vollkommen in Ordnung und baut, wie von Android Browsern gewohnt, Websiten innerhalb von Sekunden auf. Mithilfe von 3G lässt sich dieser natürlich auch unterwegs nutzen. Die 3 MP Kamera reicht für schnelle Schnappschüsse bei Tag, da kein Blitz vorhanden ist. Man sollte also keine hochauflösenden Bilder erwarten. Dies gilt übrigens auch für die Videofunktion.

Technische Daten (Auszug)

Prozessor 600 MHz Prozessor Qualcomm MSM7227
Arbeitsspeicher 512 MB
Speicher 170 MB Speicher (intern), microSD Karte mit bis zu 32 GB
Display 3,2 Zoll LCD-TFT Display – Auflösung 320 x 480 Pixel
Digitalkamera 3 Megapixel Digitalkamera (2048 x 1536 Pixel) / Videoaufnahme mit 2048 x 1536 Pixel und 15fps
Datenübertragung HSDPA bis 7,2 MBit pro Sekunde, WIFI 802.11 b/g, Bluetooth 2.1
Akkuleistung 1500 mAh
Gewicht 130 Gramm
Betriebssystem Android 2.2 / LG S-Class
SAR-Wert 0,93 W/kg

Fazit:

Das LG P500 Optimus One kann sich für seine Preisklasse wirklich sehen lassen. Es ist anständig verbaut und besticht durch sein funktionales Design. Die wichtigsten Funktionen sind alle vorhanden und lässt sich durch Widgets und Applikationen personalisieren. Wer das Smartphone hautsächlich für das surfen nutzen möchte kann hier auch zugreifen. Die Performance im Internet ist vollkommen in Ordnung.
Abgesehen von der Kamera bekommt man mit dem LG P500 Optimus One ein anwenderfreundliches Gerät zu einem guten Preis.



Elektrosex


Empfehlung:
LG P500 OPTIMUS One Smartphone (Android 2.2, 3 MP Kamera, 8.1cm (3.2 Zoll) Touchscreen, 2GB Speicherkarte, 3.5mm Klinkenbuchse) schwarz
4.0 von 5 Sternen bei 197 Kundenbewertungen
4.0 von 5 Sternen


Weitere technische Details findet Ihr natürlich auf der LG Optimus One Seite.

Hinterlasse eine Antwort

rvn_digitalis_theme rvn_digitalis_theme_tv_1_5 rvn_digitalis_theme_fwv_1_2