Smartphone-Testberichte zu aktuellen Modellen

HTC Sensation

Bei einer Smartphone Testseite darf die Neuheit HTC Sensation natürlich nicht vergessen werden. Das in den USA unter dem Namen HTC Pyramid erschienen neue HTC Modell wird in Europa aller Voraussicht nach unter dem Namen HTC Sensation auf den Markt kommen. Der HTC Sensation Test beleuchtet das neue Android-Handy in allen Belangen. Es hat eine 1,2 Gigahertz Dual-Core-CPU, den Qualcomm Snapdragon an Bord. Der starke Prozessor sorgt zusammen mit Android 2.3, der Version Gingerbread, für ein schnelles Arbeitstempo, wie unser HTC Sensation Test zeigt.

Display

Der Touchscreen hat eine Größe von 4,3 Zoll. Dank der LCD-Clear-Technik und der neuen hohen Auflösung von 540 x 960 Pixel (qHD), kann man auf dem Display Full-HD Videos (1080p) betrachten.
Der Smartphone Test zeigt, wie gut das HTC-Sensation mit dem Videodienst HTC Watch online mit WLAN-n oder HSDPA+, TV-Serien und Filme auflädt.

Mit der 8-Megapixel Kamera lassen sich qualitativ hochwertige Videos aufnehmen. Die Kamera verfügt zudem mit zwei Fotoleuchten über einen guten Nachtmodus. Mittels der MHL-Technologie und Adapter lassen sich Bilder und Clips auf einem HD-Fernseher betrachten.

Auslieferung

Ab Mitte Mai 2011 wird das HTC Sensation mitsamt einer Speicherkarte, die acht Gigabyte hat, zuerst exklusiv für Vodafone Kunden im Zusammenspiel mit den Superflat-Tarifen zu haben sein. Das HTC Sensation kann man vertragsfrei erst ab Juni 2011 kaufen. Das Sensation erinnert optisch stark an das Desire HD. Da diese Vorserie aber schon sehr gut verarbeitet war, was bei einem Herstellerpreis von fast 600 Euro mit Sicherheit zu erwarten ist, kann man mit dem Äußeren schnell Vorlieb nehmen. Außerdem liegt das HTC Sensation mit seinem höherem Gewicht und größerem Format sehr bequem in der Hand.

Testergebnisse

Beim HTC Sensation Test überzeugt das schnelle Arbeitstempo des Androiden. Der Prozessor ist hoch getaktet, welche Tatsache Erwartungen hervorruft, die entsprechend bei einem ersten Check beim Smartphone Test auch bestätigt werden. Das HTC Sensation lässt sich einfach, flexibel und schnell bedienen. Man bekommt den Eindruck, dass das Handy gut auf die Android-OS, die schließlich in dieser Auflage neu ist, abgestimmt wurde. Dasselbe gilt auch für die Sense-UI, die um Einiges erweitert wurde. Zusätzlich sorgt Sense 3,0 mit einem praktischen Lock-Screen für eine noch leistungsgerechtere Nutzung des Smartphones. Der Touchscreen arbeitet sehr zuverlässig und schnell, indem er Fingerbefehle direkt umsetzt und alle Menüs überschaulich anzeigt. Die Darstellungen, die man auf der qHD-Anzeige sieht, machen einen Eindruck, den man als sehr kontrastreich bezeichnen kann. Allerdings ist dieses Display nicht in der Lage, die Brillanz, die ein AMOLED-Touchscreens hat, zu toppen.

Weitere HTC Sensation Herstellerangaben sind unter anderen die Netze HSPA, UMTS und Quadband. Die Größe des Handys beträgt 126,1 x 65,4 x 11,3 Millimeter, und sein Gewicht 148 Gramm. Die QWERTZ-Tastatur ist virtuell. Es gibt eine zweite Kamera für Videotelefonie auf der Frontseite. Ein Media-Player ist vorhanden, wie auch A-GPS. Der Speicher beträgt 768 RAM, dazu gibt es einen Gigabyte Flash-Speicher, der per microSD bis 32 Gigabyte erweiterbar ist. Die Schnittstellen sind WLAN-n, DLNA, Bluetooth, micro USB und 3,5-Millimeter-Klinkenbuchse. Der Akku hat mit 1.520 mAh im UMTS-Betrieb eine Laufzeit bis zu 6:40 Stunden oder 16 Tage im Stand-by-Modus.

Technische Daten (Auszug)

Prozessor 1,2 GHz Dual-Core Qualcomm Snapdragon
Arbeitsspeicher 768 MB
Speicher 1 GB Speicher (intern), microSD Karte mit bis zu 32 GB
Display 4,3 Zoll qHD Display – Auflösung 540 x 960 Pixel
Digitalkamera 8 Megapixel Digitalkamera (Autofokus, Blitz(LED)) / HD-Video bis 1080p / Frontkamera
Datenübertragung HSDPA bis 14,4 MBit pro Sekunde, WIFI 802.11 b/g/n, Bluetooth 3.0
Akkuleistung 1520 mAh
Gewicht 148 Gramm
Betriebssystem Android 2.3.3 / HTC Sense 3.0
SAR-Wert 0,358 W/kg

Fazit:
Dieser HTC Sensation Test zeigt, dass das HTC Sensation mit all dem ausgestattet ist, was ein modernes Handy braucht, um sich qualitativ auf dem Smartphone Markt durchsetzen zu können.
Zusammenfassend kann man sagen, dass es sich beim HTC Sensation um ein echtes Top Gerät handelt, welches locker in der aktuellen Smartphone Oberliga mitspielen kann.



Elektrosex


Empfehlung:
HTC Sensation Smartphone (Android OS, 1.2 GHz dual core Prozessor, 8 MP Kamera) dunkelgrau
3.7 von 5 Sternen bei 265 Kundenbewertungen
3.7 von 5 Sternen

Hinterlasse eine Antwort

rvn_digitalis_theme rvn_digitalis_theme_tv_1_5 rvn_digitalis_theme_fwv_1_2